Behälterentleerung

Behälterentleerung

Gib hier deine Überschrift ein

Das Entleeren eines Rührbehälters ist bei hochviskosen Medien häug ein Problem, das mit herkömmlichen Pumpen nicht mehr lösbar ist. Für solche Fälle setzt man Behälterentleerungsvorrichtungen ein, die speziell auf das Rührmedium abgestimmt werden. Beispiele hierfür sind hochviskose Klebstoe, Schmierstoe, Keramikmassen, Pasten, Cremes und Dichtungsmassen. Oft ist ein Ausdrückstempel die einzige praktikable Möglichkeit, um einen Rührbehälter nahezu rückstandsfrei zu entleeren. Das Rührgut verläÿt hierbei den Behälter durch ein Bodenventil oder durch ein Steigrohr. Der Stempelvorschub erfolgt hydraulisch, elektrisch oder pneumatisch.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner